Seite wählen

Die Nachbarin

bloggt

Darum!

Darum!

Gestern bat mich meine Lieblingsschwiegermutter (ja, so was gibt es, auch wenn man nur eine hat) meinen seit Jahren dornröschengleich schlummernden Blog endlich wieder wachzuküssen. Und weil man Schwiegermüttern nicht widerspricht, sitz ich nun wieder hier, vor diesem...

mehr lesen
Sie ist wieder da…

Sie ist wieder da…

Vor zweieinhalb Jahren habe ich als "Die Nachbarin" meinen letzten Eintrag gepostet. Damals waren mir nach und nach Stoff UND Humor ausgegangen. Und als meine Freundin und Datenschutzexpertin Devi warnte, dass die Seite abmahngefährdet sei, hab ich das Handtuch...

mehr lesen
Unser Einzelkind

Unser Einzelkind

... ach, was gibt es so viele Vorurteile über Einzelkinder. Da muss ich gar nicht recherchieren. Ich habe sie selbst. Und - ich habe ein Einzelkind. Nicht ganz freiwillig, aber doch. Ich liebe meine Prinzessin heiß und innig. Und der Papa auch und die Großeltern,...

mehr lesen
Total unpolitisch!

Total unpolitisch!

So, das neue Jahr ist dreizehn Tage alt, die Nachbarin heute ganz genau ein Jahr (Happy Birthday, altes Haus!!!) Und ich fühle mich in der Tat etwa zwei Monate jünger, als noch beim letzten Post. Soll heißen statt Ende 47 mehr so Mitte 47. Das ist doch schon mal was!...

mehr lesen
Unsere Linde ist ne Sau!

Unsere Linde ist ne Sau!

Mein Freund, der Baum... ist tot! Zumindest, wenn er so weiter macht. Eigentlich würden wir ja im Lindenweg wohnen. Tolle Adresse. So naturnah! Stattdessen wurde die Straße unbenannt in irgendwas, das man immer zweimal buchstabieren muss. Das liegt daran, dass nach...

mehr lesen
Probleme?!

Probleme?!

Als ich gerade so meiner Tochter nachgeschaut habe, wie sie in Quasimodohaltung hinter ihrem Vater her zum Kindergarten schwankte, dachte ich, es ist mal wieder Zeit für ein paar Einblicke in unseren Alltag. Der Quasimodo hat nichts mit der aktuellen Befindlichkeit...

mehr lesen
Zuverlässig unstrukturiert

Zuverlässig unstrukturiert

Kinder brauchen Struktur! Ja, das weiß ich auch. Aber was ist, wenn man selber einer der unstrukturiertesten Menschen überhaupt ist? Neben "kreativem Chaos" steht mein Tagesablauf im Lexikon. Ich schaffe es einfach nicht, einen Tag wie den anderen zu gestalten. Gerade...

mehr lesen
Leben am seidenen Draht

Leben am seidenen Draht

Vor Kurzem war es wieder da: Das Gefühl, dass hier irgendetwas faul ist. Meine Kollegin in Bonn spürte es auch und unkte schon etwas von einem Mobbing-Angriff auf Rothaarige. Vielleicht ist es aber auch das neue Jahr, dem sämtliche technische Errungenschaften zum...

mehr lesen
Farbenrausch mit Fimo

Farbenrausch mit Fimo

Meine Tochter ist ja so die Künstlerin in der Familie. Sie hat es einfach drauf, muss ich neidlos anerkennen. Ich bin sicher, sie hat mit ihren sechs Jahren schon 1.000 Bilder gemalt. Auf Druckerpapier und Servietten, Holz, Klorollen und Briefumschläge, auf...

mehr lesen
Leckere Ausstechplätzchen

Leckere Ausstechplätzchen

Es gibt ein einziges Rezept, das immer an unserem Kühlschrank hängt: die unverwüstlichen Ausstechplätzchen. Denn die werden rund ums Jahr bei uns gemacht. Zu Ostern, an Geburtstagen, Hochzeiten und natürlich Weihnachten, wenn der Duft nach Butter und Zuckerguss durch...

mehr lesen
Die Mülltonnenbox

Die Mülltonnenbox

Was man versprochen hat, muss man auch halten. So seh ich das! Da bin ich echt zuverlässig, man kann quasi auf mich bauen. Felsenfest, ohne Treibsand und Wasserschaden. Meine Eltern wissen das. Als ich ihnen zum Beispiel...

mehr lesen
Der Gänseblümchenkranz

Der Gänseblümchenkranz

Der Mai ist gekommen. Die Bäume schlagen aus. Wie viel schmerzhafte Wahrheit in diesem Satz steckt, durfte ich letztes Jahr beim Waldspaziergang erfahren. Dornenranke mitten auf die Zwölf! Dieses Jahr geht es bisher viel friedlicher zu und der Anblick von sanft...

mehr lesen

Neueste Beiträge

Kategorien